Termine:


Branchentreff

Herzliche Einladung zum virtuellen Branchentreff unseres Landesverbandes Friseure- und Kosmetik Rheinland.

 

Dienstag,  26. Januar 2021  um 18:00 Uhr.

 

Zu diesem Branchentreff hat unser Landesverband über seine Homepage sowie über die App eingeladen.

 

Wir werden uns über aktuelle Themen unserer Branche unterhalten.

 

 

 

    Eine Tagesordnung gibt es nicht.

 

    Die Teilnahme ist kostenlos.

 

    Auch Nichtmitglieder sind ganz herzlich eingeladen.

 

 

 

Senden Sie ganz einfach und formlos eine e-mail an: info@lv-friseure.de 

 

mit Ihrem Namen, ihrer e-mail Adresse und Kennwort: Branchentreff   26. Januar

 

und Sie erhalten rechtzeitig

 

eine e-mail  mit einem Zugangscode zu diesem Zoom -Meeting.

 

 

 

Viele weitere Infos finden Sie auf  www.lv-friseure.de 

 

 

 

Wir sehen uns beim ZOOM-Meeting am 26. Januar 2021

 


BUS Dienst

Arbeitsmedizin / Alternative Betreuung (BuS) 2021

 

Die erfolgreichen Schulungen für Friseure zum sogenannten Unternehmermodell in der arbeitsmedizinischen- und sicherheitstechnischen Betreuung (BuS) werden auch in 2020 fortgesetzt. Interessierte haben die Möglichkeit, wohnortnah an einem von acht Seminarorten sich anzumelden.

 

Bei diesem Modell können Firmenchefs für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gesetzlich vorgeschriebene arbeitsmedizinische- und sicherheitstechnische Betreuung (nach ASIG) selbst - und damit kostengünstig - durchführen.

 

Melden Sie sich jetzt an!

 

Den Anmeldevordruck finden Sie hier zum Donwload.
Teilnahmebedingungen finden Sie hier zum Download.

 

  Alle aktuellen Termine für das Jahr 2021  erfahren Sie in der Rubrik TERMINE auf dieser Webseite.

 

 Sicherheit und Gesundheit im Betrieb sind Handlungsfelder, die Firmeninhaber für ihre Mitarbeiter gewährleisten müssen. Im Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) hat der Gesetzgeber die entsprechenden Auflagen klar definiert. In Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und  Wohlfahrtpflege (BGW), bietet der LIV Rheinland das Unternehmermodell in sogenannten BuS-Schulungen an fünf Standorten und zweimal als Online.-Schulung in 2021 an.

 

Bei diesem Modell können Firmenchefs für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gesetzlich vorgeschriebene arbeitsmedizinische- und sicherheitstechnische Betreuung selbst - und damit kostengünstig - durchführen.
Durch die Teilnahme an einer dieser Gruppenschulungen (alle 5 Jahre) zum Preis von 129,- Euro (Innungsmitglieder) bzw. 199,- Euro (Nichtmitglieder) und die Umsetzung der Schulungsinhalte in Ihrem Betrieb, erfüllen Sie alle notwendigen Nachweise für die Berufsgenossenschaft.
Weitere Informationen finden Sie
hier im Info-Flyer zum Download.  (bitte beachten Sie die Terminänderungen einzelner Termine, die in dem Flyer NICHT berücksichtigt sind!)

 

 

Landesverband Friseure & Kosmetik Rheinland
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

 

Telefon:
Fax:
E-Mail:

 

+49 6551 9602-21
+49 6551 9602-22
info@lv-friseure.de

 


Erste Hilfe Kurs

ACHTUNG !!       Der Erste Hilfe Kurs fällt aus.    ACHTUNG !!

Der geplante Erste Hilfe Kurs am 16. März 2020

ist wegen der CORONA Krise ausgefallen.

 

Für unsere Innungsmitglieder bieten wir zu einem späterem Zeitpunkt

ein Erste Hilfe Kurs im Malteser-Haus in Bad Kreuznach statt.

Die Kosten dieser Erste Hilfe Ausbildung werden von unserer Berufsgenossenschaft übernommen.

Die Innungsbetriebe erhalten rechtzeitig eine Einladung mit weiteren Informationen.

 



Kontakt

Kreishandwerkerschaft

Rhein-Nahe-Hunsrück

Siemensstr. 8

55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671/836080